LICHT 2018 – LiTG: Vortrag Ulrike Brandi

Vom 9. bis 12. September 2018 treffen sich die deutschsprachigen Lichtexperten Europas in Davos. Der 23. Europäische Lichtkongress, LICHT2018, unter dem Motto «KREATIVE BELEUCHTUNGSLÖSUNGEN» thematisiert den konkreten Einsatz neuer Technologien im Alltag. Die LICHT2018 mit ihrem umfassenden Programm wird zum Treffpunkt von Lichtplanern mit Architekten, von Elektroinstallateuren mit Leuchtenherstellern und von Bauherren mit Elektroplanern.

Beim Um- und Ausbau der altehrwürdigen Royal Academy of Music in London formen Tages- und Kunstlicht, Leuchten und Architektur ein dunkel glühendes Ganzes.
Projektpräsentation durch Ulrike Brandi (Ulrike Brandi Licht, Hamburg) und Ian Ritchie (Ian Ritchie Architects, London).
Dienstag, 11. September 10:30-11.35 Uhr