LIFA Kolloquium VIII: Physik, Metaphysik und die Politik des Lichts

Light in Fine Arts (LIFA) – Kolloquium VIII
Physik, Metaphysik und die Politik des Lichts

 

Statement Ulrike Brandi: Städte im Licht – Lichtmasterpläne  Panel II Politics of Light – Light of Politics
am Freitag, den 25. März um 10.15 Uhr.

 

Eine Veranstaltung des Kunstmuseum Wolfsburg und LIFA in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar anlässlich der Ausstellung Macht! Licht!

Konzeption: Andreas Beitin, Holger Broeker, Daniel Hausig und Michael Schwarz (†)

Termin: 24. – 25. März 2022
Ort: Kunstmuseum Wolfsburg
Öffentliche Tagung, Teilnahme frei (begrenzte Teilnehmerzahl)

Pandemiebedingt ist die Teilnahme voraussichtlich nur mit 2G+ Status möglich.
Anmeldung: per E-Mail unter LIFA_2022@kunstmuseum.de

Die Veranstaltung wird als Livestream auf dem YouTube-Kanal von LIFAresearch übertragen.

Tagungsprogramm als PDF-Download

Das Kolloquium ist unserem geschätzten Fachkollegen Michael Schwarz (1940 – 2021) gewidmet.

 

Bild: Lori Hersberger, SUNSET 164, 2006, Neon, schwarzes Floatglas, 1.84 x 3,68 m (Neon), Installationsmaße variabel, © Lori Hersberger Studio, Zurich, Photo: Hans-Georg Gaul, Berlin

23.02.2022

We are looking for interns!

Internship - 6 months - starting now
14.03.2022

Hamburger Städtebauseminar STADT.KLIMA.WANDEL

Stadtentwicklung und Baukultur im Krisenmodus? 30.03. Licht für die Stadt